*
Logo_Top_2017
blockHeaderEditIcon
Block_Siegel
blockHeaderEditIcon

Erfahrungen & Bewertungen zu Clemens Maria Mohr

TB_Blog
blockHeaderEditIcon
Blog Clemens Maria Mohr
T_Blog
blockHeaderEditIcon
Artikel
Block_Logo
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

„Das Leben hat keinen Sinn, außer dem, den wir ihm geben.“

Thornton Wilder hat diesen Satz einmal geprägt und er soll uns daran erinnern, dass es wichtig für uns ist, dass unser Leben einen Sinn hat.

Doch die meisten von uns glauben nicht daran, dass ausgerechnet ihr Leben irgendeinen Sinn hätte. Wir fühlen uns unwichtig, ein Rädchen im Getriebe und meinen, ohne uns würde das Leben genauso aussehen wie mit uns.

Nur, wenn wir in unserem Leben keinen Sinn erkennen, dann hängt das einfach daran, dass wir ihm noch keinen Sinn gegeben haben.

Machen wir uns doch Gedanken darüber, wo der Sinn unseres Lebens liegt und ich bin sicher, dass jeder von uns etwas findet, das seinem Leben wirklich Sinn gibt. Das müssen gar keine großen Taten sein, die sich auf die gesamte Menschheit auswirken.

Ein sinnvolles Leben besteht z. B. darin, seine Kinder zu verantwortungsvollen Erwachsenen zu erziehen. Der Sinn könnte darin bestehen, seinen Mitmenschen ein gutes Beispiel zu sein,

mehr...

„Der beste Beweis für Weisheit ist beständige gute Laune.“

Dieser Satz stammt von Sathya Sai Baba, einem indischen Weisen.

In unserer Gesellschaft ist es sehr oft anders herum, dass diejenigen, die meinen am intelligentesten zu sein, meist mit einem ernsten Gesicht herumlaufen.

Betrachten wir uns doch mal Bilder von Konzern-Chefs, von Wissenschaftlern oder von Politikern. Die sieht man ganz selten mit einem fröhlichen Lachen im Gesicht. Die handeln meist nach dem Motto: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Und gute Laune kann man in der Freizeit haben. Aber da diese Menschen die meiste Zeit arbeiten, haben sie selten gute Laune.

Nur das hat in der Tat nichts mit Weisheit zu tun. Und ich denke, es gibt einen Unterschied zwischen Intelligenz und Weisheit. Und ich glaube wirklich, dass Menschen, die weise sind, ständig gute Laune haben.

Und auch umgekehrt - gute Laune hilft sicher dazu ein bisschen weiser zu werden.

Mein Tipp: Hab gute Laune!

„Der Grund, warum manche Menschen auf der Erfolgsleiter nicht vorwärts kommen, ist, weil sie meinen, sie stünden auf einer Rolltreppe.“

Erfolg hat zu tun mit dem was folgt. Und folgen kann immer erst etwas, wenn man vorher etwas getan hat. Sich einfach nur auf eine Rolltreppe zu stellen und sich nach oben bewegen zu lassen, heißt aber nichts tun.

Vielleicht war es in der Vergangenheit öfters so, dass wenn man eine bestimmte Karriere eingeschlagen hat, man automatisch wie auf einer Rolltreppe nach oben gekommen ist. Diese Zeiten haben sich in der Zwischenzeit gründlich verändert, und ich denke - Gott sei Dank verändert.

Heute hat derjenige Erfolg, der ihn verdient hat, der sich bemüht, der die Dinge tut, die notwendig sind. Nicht derjenige, der irgendwann einmal den Einstieg in den Zug nach oben geschafft hat.

Erfolg ist das Ergebnis von Tun.

Mein Tipp: Geh selbst die Schritte nach oben!

Ein Mensch, der zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern, ist wie ein Handwerker, der keine Zeit hat, seine Werkzeuge zu pflegen.

Sicher haben auch Sie schon das ein oder andere Handwerkliche gemacht, sei es, dass Sie Ihre Wohnung tapeziert haben, einen defekten Fahrradschlauch repariert oder sogar Ihr defektes Auto selbst wieder in Gang gebracht haben.

Bei all diesen Beschäftigungen wissen wir, dass es wichtig ist, vernünftiges Werkzeug zu haben. Werkzeug, das in der Lage ist, seine Aufgabe wirklich zu erfüllen - und dafür pflegen wir es.

Unser Körper, unsere Gesundheit ist ebenfalls unser Werkzeug und auch dies müssen wir pflegen. Und wenn wir es versäumen, dieses Werkzeug Körper gesund zu erhalten, dann wird es uns irgendwann gehen, wie dem Holzfäller im Wald, der vor lauter Arbeit keine Zeit hatte, seine Säge zu schärfen und deshalb viel, viel länger brauchte, bis er fertig wurde.

Pflegen wir deshalb unsere Gesundheit, solange wir sie noch haben.

mehr...

Genieße dein Leben!

Haben Sie schon mal von Menschen gehört, die klinisch tot waren?

Das liest oder sieht man immer wieder, dass Menschen durch einen Unfall oder durch eine schwere Krankheit klinisch tot waren, aber dann anschließend doch wieder den Sprung ins Leben geschafft haben.

Bei solchen Menschen beobachtet man, dass sie sich nach dieser Erfahrung mit den Fragen des Lebens und des Todes sehr viel mehr auseinandersetzen als vorher. Sie sehen das Leben ganz anders, sie leben bewusster, sie genießen jeden Tag.

Viele sprechen auch davon, dass sie neu geboren wurden, und jetzt ein neues Leben haben, das sie ganz anders, eben besser leben wollen.

Aber ich frage mich, ob wir zuerst tot sein müssen, um unser Leben vernünftig zu leben. Müssen wir erst an die Schwelle des Todes kommen, um das Leben zu genießen? Wir alle können uns diese Menschen als Vorbild nehmen und heute schon, ohne dass irgendetwas passieren muss, einfach unser Leben bewusster leben und e

mehr...

Kategorie-Einstellungen
blockHeaderEditIcon
Meistgelesene Artikel
blockHeaderEditIcon
Tags
blockHeaderEditIcon

Tags

US-Paltzhalter
blockHeaderEditIcon
 
Bottom1
blockHeaderEditIcon

Kontakt

BÜRO CLEMENS MARIA MOHR
+49 8321 675718


E-MAIL Kontakt
hier klicken
 

Tiefenberg 21
87527 Ofterschwang




​Clemens Maria Mohr auf

Block_Proven
blockHeaderEditIcon
Clemens Maria Mohr hat 4,84 von 5 Sternen | 382 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Bottom2
blockHeaderEditIcon

Möglichkeiten-Letter

Abonnieren Sie den Möglichkeiten-Letter
von Clemens Maria Mohr

Block_Moeglichkeiten
blockHeaderEditIcon

Ein Leben voller Möglichkeiten

Entdecken Sie ihr Potential und schöpfen Sie ihre Möglichkeiten im Leben voll aus.

Eine TV-Sendung in Planung.
 



 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail