Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Logo_Top_2017
blockHeaderEditIcon
Block_Siegel
blockHeaderEditIcon

Erfahrungen & Bewertungen zu Clemens Maria Mohr

TB_Blog
blockHeaderEditIcon
Blog Clemens Maria Mohr
T_Blog
blockHeaderEditIcon
Artikel
Block_Logo
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

Haben Sie eine Lebensphilosophie?

Ich bin sicher, dass Sie eine haben, auch wenn Sie das vielleicht nicht wissen. Eine Lebensphilosophie sind einfach die Regeln, die wir als Kinder gelernt haben oder die wir uns im Laufe unseres gesamten Lebens erarbeitet haben, nach denen wir uns richten. Übrigens haben heute viele Firmen Firmenphilosophien, in denen festgeschrieben wird, wie sie arbeiten, wie sie mit ihren Kunden und Mitarbeitern umgehen und welches Ziel sie verfolgen.

Auch jeder von uns tut gut daran, wenn wir für uns eine Lebensphilosophie wirklich einmal schriftlich formulieren. Wenn wir uns einfach mal hinsetzen und aufschreiben, was denn wichtig ist in unserem Leben, welche Regeln wir einhalten wollen und welches Ziel wir erreichen wollen.

Eine solche Lebensphilosophie kann uns wirklich eine große Hilfe sein. Wie oft stehen wir vor Entscheidungen und wissen nicht, was wir wählen sollen? Wie oft sind wir in Situationen, in denen wir uns nicht klar sind, wie wir u

mehr...

Kennen Sie Herrn Knigge?

Herr Knigge ist derjenige, der uns das berühmte Buch mit seinem Namen hinterlassen hat und in dem festgeschrieben wird, wie wir uns wann zu benehmen haben.

Vor einiger Zeit hat es eine Neuauflage dieses Knigge gegeben, in dem neue Verhaltensweisen festgeschrieben wurden. Ich finde es schon beachtlich, wie sich eigentlich erwachsene Menschen von irgendjemandem vorschreiben lassen, wie sie sich zu verhalten haben.

Natürlich macht  es Sinn, dass es Regeln und Normen gibt. Aber können wir nicht mehr selber entscheiden, wie wir zum Beispiel essen?

Können wir nicht selbst entscheiden, was wir zu welchen Gelegenheiten anziehen?

Ein solches Vorschreiben von Verhaltensweisen ist meines Erachtens eine Entmündigung, ist ein Versuch, uns unser eigenes Leben im Grunde aus der Hand zu nehmen.

Werden wir mündig, selbst zu entscheiden und haben wir auch das Rückgrat, zu diesen Entscheidungen zu stehen. Egal, was irgendjemand anderer dazu sagt.

mehr...
Kategorie-Einstellungen
blockHeaderEditIcon
Tags
blockHeaderEditIcon

Tags

US-Paltzhalter
blockHeaderEditIcon
 
Bottom1
blockHeaderEditIcon

Kontakt

BÜRO CLEMENS MARIA MOHR
+49 (0)8321 675718


 

info@clemensmariamohr.de
 

Tiefenberg 21
87527 Ofterschwang




Block_Proven
blockHeaderEditIcon
Clemens Maria Mohr hat 4,84 von 5 Sternen 428 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Bottom2
blockHeaderEditIcon

Möglichkeiten-Letter

Abonnieren Sie den Möglichkeiten-Letter

 

Block_Moeglichkeiten
blockHeaderEditIcon

Ein Leben voller Möglichkeiten

Entdecken Sie ihr Potential und schöpfen Sie ihre Möglichkeiten im Leben voll aus.

Eine TV-Sendung in Planung.
 

 



 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*