Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Logo_Top_2017
blockHeaderEditIcon
Block_Siegel
blockHeaderEditIcon

Erfahrungen & Bewertungen zu Clemens Maria Mohr

TB_Blog
blockHeaderEditIcon
Blog Clemens Maria Mohr
T_Blog
blockHeaderEditIcon
Artikel
Block_Logo
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

Wann haben Sie das letze Mal in Ihrer Familie gelacht?

Man hat festgestellt, dass Familien, die gemeinsam lachen, die Spaß miteinander haben, entschieden länger zusammenbleiben als andere.

Die Scheidungsrate in Deutschland tendiert gegen 50 %. Und alle Partnerschaften und Familien die auseinanderfallen, haben eines gemeinsam. Man hat aufgrund der Probleme und Schwierigkeiten, die man in der Vergangenheit hatte, wenig oder gar nicht miteinander gelacht.

Wenn Sie es also schaffen, in Ihrer Familie viel miteinander zu lachen, dann wird das dazu beitragen, das Gemeinsame und den Zusammenhalt zu festigen. Genau wie man sich gesund lachen kann, kann man auch eine Partnerschaft und eine Familie gesund lachen.

Mein Tipp: Lach mal wieder gemeinsam!

In fast jeder Sportart gibt es andere Menschen, mit denen man zu tun hat. Ob Trainer, Kollegen, Mitspieler oder Konkurrenten, immer haben wir Menschen um uns herum. Und mit denen sollten wir gut hinkommen. Also sollte die Frage oben nicht "Was ist wichtiger?" lauten, sondern in welchem Verhältnis diese beiden Punkte stehen sollten.

In Mannschaftssportarten ist das Miteinander natürlich ungleich wichtiger als in Individualsportarten, wo zwar häufig gemeinsam trainiert wird, man im Wettkampf aber letztlich doch wieder Konkurrent ist.

"11 Freunde sollt ihr sein", der berühmte Satz, der Sepp Herberger zugesprochen wird, ist immer noch richtig. Natürlich kann man in einer größeren Gruppe nicht mit allen gleich gut können, aber das Miteinander sollte eine tragfähige Beziehungsebene haben. Und das kann man fördern.

Eine der besten Möglichkeiten hierfür ist das Lob. Dem Anderen einfach mal sagen, was man gut an ihm findet. Direkt, ehrlich, unter vier Augen. Also keine "Lob-Hud

mehr...

Eine Übung, die ich gerne mit Sportmannschaften mache, um den Zusammenhalt zu verbessern:
Alle sitzen in einem großen Kreis. Jeder hat ein Blatt Papier, auf das er oben seinen Namen schreibt und darunter die Zeile "ist wichtig für uns, weil..."
Dann gibt er das Blatt nach rechts weiter und der Nächste schreibt auf das Blatt, warum die Person, dessen Name oben steht, wichtig für das Team ist.
Dann gibt auch der das Blatt weiter und der nächste schreibt eine zweite Begründung darauf - und so weiter, bis das Blatt bei dem "Absender" wieder angekommen ist.
Jedes Mannschaftsmitglied hat nun eine Liste von positiven Eigenschaften, die er immer wieder lesen kann.
Eine einfache, aber unglaublich kraftvolle Hilfe für den Einzelnen und das Team.

Kategorie-Einstellungen
blockHeaderEditIcon
Tags
blockHeaderEditIcon

Tags

US-Paltzhalter
blockHeaderEditIcon
 
Bottom1
blockHeaderEditIcon

Kontakt

BÜRO CLEMENS MARIA MOHR
+49 (0)8321 675718


 

info@clemensmariamohr.de
 

Tiefenberg 21
87527 Ofterschwang




Block_Proven
blockHeaderEditIcon
Clemens Maria Mohr hat 4,84 von 5 Sternen | 407 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Bottom2
blockHeaderEditIcon

Möglichkeiten-Letter

Abonnieren Sie den Möglichkeiten-Letter

 

Block_Moeglichkeiten
blockHeaderEditIcon

Ein Leben voller Möglichkeiten

Entdecken Sie ihr Potential und schöpfen Sie ihre Möglichkeiten im Leben voll aus.

Eine TV-Sendung in Planung.
 

 



 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*